7 Sätze mit «demokratischer»

« Die Griechen waren die ersten, die Experimente in rationalistischer Philosophie und demokratischer Regierung durchführten. »
« Nach dem Krieg war die wichtigste und bemerkenswerteste politische Veränderung im Westen der fast universelle Triumph demokratischer Regierungsformen. »
« Damit einher ging die Annahme einer spezifischen Form demokratischer Politik und Marktwirtschaft: "Sozialdemokratie", die Verpflichtung seitens der Regierung, nicht nur die gesetzlichen Rechte ihrer Bürger zu gewährleisten, sondern auch einen grundlegenden Mindestlebensstandard und Zugang zu Beschäftigungsmöglichkeiten. Die Sozialdemokratie wurde aus der Erfahrung des Krieges geboren. »
« Die Beteiligung der SchülerInnen an der Festlegung der Regeln des Zusammenlebens ermöglicht es, dass die Schule demokratischer funktioniert. »
« Kulturell gesehen war die Idee der Souveränität für moderne Demokratien schon immer umstritten, weil sie das Recht des Staates voraussetzt, die Kontrolle über Güter auszuüben, die - aus demokratischer Sicht - frei zirkulieren und ohne Einschränkungen produziert und konsumiert werden sollten. Allerdings setzt der Staat - vor allem durch das Bildungssystem - bestimmte Prioritäten in Bezug auf Tradition, Sprache, nationale Geschichte und so weiter. »
« Die Voraussetzung, dass Meinung geäußert werden kann (und damit öffentlich wird), erfordert die Existenz demokratischer politischer Regime, die Meinungsfreiheit zulassen, mit allgemeinem Wahlrecht und einer Pluralität von politischen Parteien. »
« Aus demokratischer und partizipativer Sicht bezieht sich Disziplin in der Schule auf die Schaffung von Arbeits- und Lernbedingungen, die für die aktive Beteiligung der Schüler an der Entwicklung von Regeln oder Verhaltensstandards geeignet sind. »

Beispiele für Sätze mit ähnlichen Wörtern

definiciones-de.com - 1998 - 2021